Das Oz-Prinzip Self-Track

Organisationen können zwei Hebel einsetzen, um Ergebnisse zu erzielen: Strategie (woran sie arbeiten) und Kultur (wie sie arbeiten). Genauso wie die richtige Strategie darauf abzielt, die Mission eines Kunden zu erfüllen, führt eine Kultur der vernetzten Verantwortung zu Engagement, Engagement, Eigenverantwortung, Innovation, Zufriedenheit und letztendlich zu den Ergebnissen, die die Mission erwartet.

Das Rückgrat des Accountability BuilderÔ-Trainings ist ein einfaches, aber leistungsfähiges Modell: Die Schritte zur vernetzten Verantwortung. Ihre Mitarbeiter werden dieses Modell gerne für ihre tägliche Arbeit einsetzen, indem sie lernen „Über der Linie“ zu gehen, und die Verantwortung dafür übernehmen, dass sie ihr Denken und Handeln „Unter der Linie“ ändern.

Ihre Organisation wird von diesem Programm profitieren, wenn:

  • Sie die Leistung verbessern möchten
  • Sie die Führungskultur stärken möchten
  • Sie das Engagement der Mitarbeiter erhöhen möchten
  • Sie ein Umfeld der Innovation fördern möchten
  • Sie die persönliche Entwicklung in der Organisation verbessern möchten

Wie funktioniert es?

Vorbereitung

  • Pre-Workshop Online-Fragebögen
  • Interviews mit ausgewählten Teilnehmern, um die aktuelle Situation zu verstehen
  • Definition der Schlüsselergebnisse mit dem Senior Leader und Key Stakeholder
  • Anpassung der Workshop-Inhalte

Workshop

Während diesem 1 ½ oder 2-tägigen Workshops ist die vernetzte Verantwortung für die Schlüsselergebnisse der Organisation direkt an die individuellen Arbeitsziele gebunden. Die Teilnehmer lernen, die 4 Schritte zur vernetzten Verantwortung – Sehen!, Zu Eigen Machen!, Lösen!, und Handeln! konsistent anzuwenden und auch Verantwortung für Bereiche außerhalb der eigenen Stellenbeschreibung zu übernehmen.

Implementierung

  • Optionale Folge- und Implementierungssitzungen

Was können Sie erwarten?

Aus Sicht der Organisationsentwicklung können Sie folgende Ergebnisse erwarten:

  • Führungskräfte definieren und kommunizieren Schlüsselergebnisse, an denen jeder Mitarbeiter Anteil hat, eindeutig
  • Die Teilnehmer setzen vernetzte Verantwortung in ihrem Umfeld um
  • Die Mitarbeiter entwickeln durch Training, Coaching und die tägliche Anwendung leistungsstarke Kompetenzen darin, Leistung zu verstärken und Ergebnisse zu erreichen
  • Teams verstärken ihr Bewusstsein in Bezug auf vernetzte Verantwortung, richten sich daran aus und planen spezifisch damit, um Schlüsselergebnisse zu erreichen
DOWNLOAD als PDF: Accountability Builder™